Chinesisches Horoskop für Juni

Dieser Monat steht in der chinesischen Astrologie im Zeichen des Feuer-Pferdes. Das macht uns charmanter und zielstrebiger, aber auch ein wenig starrsinniger und rücksichtsloser als gewöhnlich.

Das Element Feuer verleiht dem ohnehin schon sehr temperamentvollen Pferd noch mehr Heißblütigkeit, sodass wir vor Energie nur so strotzen und vor kreativen Einfällen geradezu überquellen. Dank dieser Agilität und einer satten Portion Ehrgeiz fällt es uns überhaupt nicht schwer, zwei oder mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erfüllen – selbst, wenn diese relativ schwierig sind! Diese Vorzüge wirken sich besonders vom 8. bis zum 10. und vom 20. bis zum 22. Juni positiv auf Ihr Berufsleben aus.

Leider ist unsere Zielstrebigkeit unter dem Einfluss des Feuer-Pferdes so stark ausgeprägt, dass wir fast ausschließlich unsere Vorhaben im Sinn haben und dabei kaum Rücksicht auf Kollegen und Kolleginnen nehmen: Wer uns bei unseren Plänen im Weg steht, der wird zumeist kurzerhand niedergetrampelt! Gleichzeitig fehlt es uns an Ausdauer: Stellt sich der gewünschte Erfolg nicht gleich ein, dann verlieren wir schon bald das Interesse. Diese Eigenschaften haben vom 4. bis zum 7. und vom 17. bis zum 19. Juni leider eine eher negative Wirkung auf Ihre Laufbahn.

In unserem Liebesleben profitieren wir dagegen von der Tatsache, dass wir sympathische Plauderer und gerne gesehene Partygäste sind, deren Charme und Humor ihnen eine selbstbewusste Ausstrahlung verleiht. Das kommt natürlich vor allem den Singles zugute, die ihre Flirtpartner im Handumdrehen um den Finger wickeln – aber auch sich selbst im Nu bis über beide Ohren verlieben können. So sollte es nun auch Paaren leichter fallen, frischen Wind in ihre Beziehungen zu bringen und einen zweiten Frühling zu erleben! Diese Tugenden haben vor allem vom 1. bis zum 5., vom 8. bis zum 10., vom 14. bis zum 17., vom 20. bis zum 22. und vom 26. bis zum 29. Juni einen positiven Einfluss auf das Liebesleben.

Das größte Hindernis für eine harmonische Partnerschaft dürfte hingegen in der Tatsache bestehen, dass uns das Feuer-Pferd ausgesprochen dickköpfig, starrsinnig, unnachgiebig und umgekehrt leider viel zu wenig kompromissbereit macht, sodass die eine oder andere Kontroverse in der Beziehung einfach vorprogrammiert ist. Angesichts dieser Bedingungen können besonders am 13. und am 25. Juni ein paar bedrohliche Gewitterwolken den Beziehungshimmel verdunkeln!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.