Der Mond im Sternzeichen Steinbock

Die beiden wichtigsten Kriterien für die Aussagen des Mondkalenders bilden die Mondphasen und die Mondstände. Unter Letzteren ist jene Position zu verstehen, die der Mond gegenüber den zwölf Sternzeichen einnimmt.

Das Horoskop Steinbock gibt für dieses Tierkreiszeichen eine gewisse Anfälligkeit der Knochen an. Auch nach dem Mondkalender gehören die Knochen zu den Schwachpunkten, wenn der Mond im Steinbock steht. Vor allem Sportunfälle, aber auch alle anderen Arten von Unfällen können nun zu Knochenbrüchen und Gelenkverletzungen führen. Da ist es vielleicht besser, sich mit geistigen Dingen zu beschäftigen: Für Unternehmungen, die viel Vernunft erfordern, sind Steinbocktage schlichtweg ideal. Sehr gut eigenen sich diese Tage auch zum Schneiden und Feilen der Fingernägel, denn sie sind dann besonders widerstandsfähig und brechen nicht so leicht ab.

Die Sternzeichen Steinbock, Stier und Jungfrau gelten allgemein als Erdzeichen. Diese wiederum beeinflussen die Salzqualität, weshalb man an Steinbocktagen nicht allzu verschwenderisch mit Salz umgehen sollte. Der Mond wirkt an solchen Erdtagen sehr stark auf Pflanzenwurzeln, sodass diese besonders bekömmlich werden. Für die Küche bieten sich daher Wurzelgemüse wie Karotten, Kartoffeln, Kohlrüben, Sellerie, Radieschen, Rote Beete, Zwiebeln und Knoblauch, aber auch Pilze als Zutaten an.

Im Gartenbereich rührt die Tatsache, dass Erdtage als Wurzeltage gelten, daher, dass sie das Wachstum und die Salzaufnahme der Wurzeln begünstigen. Dementsprechend empfiehlt es sich, Wurzel- und Knollengemüse besonders sorgfältig zu betreuen. Hervorragend eignen sich Steinbocktage auch zum Pflanzen und Säen von Wurzel- und Wintergemüse. Der Steinbockmond beeinflusst aber nicht nur die Wurzeln, sondern auch Stamm und Rinde: Man kann daher durchaus auch Büsche, Sträucher und Bäume pflanzen.

Was den Haushalt betrifft, so sind Steinbocktage zum Wäschewaschen nicht geeignet, da der Schmutz hartnäckiger ist, wenn der Mond in einem Erdzeichen steht. Auch beim Lüften der Wohnung sollte man sich zurückhalten – sie nimmt sonst zu viel Feuchtigkeit auf. Aber: Wer Brot oder Kuchen bäckt, wenn der Mond in den Tierkreiszeichen Steinbock, Schütze, Waage oder Krebs steht, erzielt bessere Erfolge als sonst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.