Partnerhoroskop Wassermann Widder

Wenn sich ein sensibler Wassermann in einen feurigen Widder verliebt, muss Cupidos Pfeil mitten ins Herz des Luftzeichens getroffen haben. Hat ein Widder erst einmal wie ein Wirbelwind das Herz eines sinnlichen Wassermanns erobert, beginnt für diesen eine schillernde Reise ins Reich der Sinne: Raus aus dem grauen Alltag und hinein ins Abenteuer! Dies gilt natürlich auch auf erotischer Ebene, auf welcher der Widder nicht nur durch seine Leidenschaft, sondern auch durch seine Fantasie glänzt. Ein Wesenszug des Feuerzeichens, der im Laufe einer Beziehung beim Wassermann auch für Verwirrung sorgen kann.
Eine Partnerschaft in dieser Konstellation läuft überdies Gefahr, sich an Kleinigkeiten aufzureiben. Speziell Wassermänner sollten nicht jedes Wort des Widders auf die Goldwaage legen. Auch permanente Analysen der Partnerschaft haben in Beziehungen mit einem Widder wenig Sinn. Falls Probleme auftauchen, empfiehlt sich hier immer der direkte Weg. Ansonsten wird der innere Groll die gemeinsame Liebe allmählich auffressen.