Partnerhoroskop Wassermann Zwilling

Ein kühler Wassermann und ein heißblütiger Zwilling bilden relativ selten ein beständiges Paar. Hat ein Wassermann jedoch beschlossen, einen Zwilling zu lieben, kann dies sogar vor dem Traualtar enden. Eine harmonische Beziehung ist jedoch immer an eine Menge Kompromisse gebunden, was nicht immer einfach ist. Beide verbindet aber auch einiges, was vielleicht erst auf den zweiten Blick sichtbar wird: Der extrovertierte Zwilling bietet dem eher schüchternen Wassermann eine geeignete gesellschaftliche Plattform, um auch selbst stärker in den Mittelpunkt zu rücken. Er liebt die Menschen, wenn er auch nur ganz wenige wirklich an sich heranlässt. Beide sind auf ihre Weise kleine Revoluzzer – der Wassermann eher innerlich analytisch, der Zwilling ganz nach außen gekehrt. Mit viel Fingerspitzengefühl kann sich aus dieser komplizierten Partnerschaft wirklich eine höchst anspruchsvolle und befriedigende Beziehung entwickeln. Nur eine Sache sollte der Zwilling in einer Partnerschaft mit den Wassermann wirklich vermeiden – Lügen!