Tageshoroskope

Ab sofort steht Ihnen auf unserer Webseite Ihr persönliches Tageshoroskop zur Verfügung! Doch was versteht man eigentlich unter einem Horoskop – und wie kommt es zustande? Das Wort Horoskop stammt aus dem Altgriechischen und setzt sich aus den Begriffen „hora“ (Stunde) und „skopein“ (schauen) zusammen. Demnach könnte man Horoskop einfach als „Stundenschau“ übersetzen.

Gemeint ist damit Folgendes: Unsere abendländische Astrologie geht ja davon aus, jeder Mensch ab dem Zeitpunkt seiner Geburt von den Kräften der Himmelskörper beeinflusst wird. Die Art dieses Einflusses ist an jedem Ort der Erde zu jedem Zeitpunkt anders: Ausschlaggebend ist das Sternzeichen, in dem die Sonne zum Zeitpunkt der Geburt vom Ort der Geburt aus betrachtet steht.

Das Horoskop ist nun jene astronomische Skizze, welche exakt diese Konstellation festhält. Aus ihr kann der Astrologe nicht nur wertvolle Schlüsse auf die Charaktereigenschaften des Betroffen ziehen, sondern auch Tendenzen für dessen Zukunft errechnen. Ein solch ausführliches Horoskop bezeichnet man als Geburtshoroskop.

Ein Tageshoroskop gibt dagegen in kurzer und prägnanter Form die Tendenzen für einen bestimmten Tag aller in einem bestimmten Sternzeichen geborenen Menschen an, während man mit einem Partnerhoroskop errechnet, wie gut zwei Menschen anhand ihrer Sternzeichen zusammenpassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image