Horoskop Widder April 2014

Lieber Widder!
Bei der Arbeit werden Sie sich jetzt ziemlich ins Zeug legen müssen!

Ihre Glücksfarbe im April ist Gelbgrün.
Ihre Glückszahlen sind: 8, 11, 30 und 42.
Ihr Glücksstein ist der Chrysolit.

Liebe und Partnerschaft

Die schlechte Nachricht gleich vorweg: Wer meinte, dass nun endlich Friede in sein Liebesleben eingekehrt sei, der wird im April eines Besseren belehrt. Wie bei der typischen Witterung folgen auch in der Partnerschaft Hochs und Tiefs rasch aufeinander. Wer der Überzeugung war, die Unklarheiten der ersten zwei Monate des neuen Jahres seien beseitigt, wird zwischen dem 7. und dem 19. April feststellen müssen, dass es noch eine ganze Reihe offener Fragen gibt und bisweilen sogar neue Hürden hinzukommen – nicht zuletzt in beruflicher Hinsicht. Lassen Sie sich Zeit und besprechen Sie diese Fragen in aller Ruhe mit Ihrem Liebling, um sie ein für alle Mal zu klären: Er kann Ihnen dabei eine große Hilfe sein! Leider ist auch dann noch nicht alles eitel Wonne: Die Anspannungen der letzten Wochen hinterlassen ihre Spuren im Nervenkostüm und viele Widder sind in der letzten Aprildekade noch immer ziemlich nervös und gereizt. Seien Sie auf der Hut, damit sich kleine Streitigkeiten nicht zu großen Konflikten ausweiten: Atmen Sie kräftig durch, statt gleich zu explodieren, und achten Sie stets auf die Wahl Ihrer Worte! So können Sie selbst diesen schwierigen Monat ohne gröbere Blessuren überstehen …

Chancen für Singles

Bei den positiven Einflüssen im Vormonat scheint es sich nur um ein Zwischenhoch gehandelt zu haben, denn nun nehmen die Chancen, interessante Menschen kennenzulernen, sowohl quantitativ als auch qualitativ ab. Besonders ungünstig stehen die Sterne in der zweiten Dekade: Nehmen Sie sich zwischen dem 10. und dem 18. April nicht allzu viel vor, sondern nützen Sie den Zeitraum, um sich zu sammeln und Ihre Batterien wieder aufzuladen. Die aktuellen beruflichen Herausforderungen werden Ihnen ohnehin wenig Zeit für ein Bad in der Menge lassen. Danach bessert sich die Lage allmählich und Sie spüren, wie die Lebensgeister in Ihnen erwachen …

Gesundheit und Wellness

Private und berufliche Schwierigkeiten haben in diesem Monat einen negativen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Grippesaison keineswegs schon vorbei ist. Umso mehr gilt es, diesen Tendenzen entgegenzuwirken, indem Sie auf eine möglichst gesunde Lebensweise setzen! Genügend Schlaf, regelmäßige Ruhe und Erholung, ausreichend Bewegung an der frischen Luft und nicht zuletzt eine gesunde Ernährung können die schädlichen Einflüsse zum Glück ein wenig abfedern.

Beruf und Finanzen

Leider sind Sie nun alles andere als in Bestform! Ihre Kreativität lässt ebenso zu wünschen übrig wie Ihre Konzentrationsfähigkeit – und das fördert nicht gerade die Motivation. Da die Fehleranfälligkeit entsprechend hoch ist, müssen Sie nun besonders vorsichtig agieren. Leider neigen Sie zu voreiligen Entscheidungen: Lassen Sie sich Zeit, denn ab dem 22. April bessert sich die Lage! Finanziell läuft es nicht so schlecht, denn zwischen dem 8. und dem 18. April könnte sogar ein kleiner Geldsegen ins Haus stehen!

Widder-Kinder

Wundern Sie sich nicht, wenn die Stimmung beim Nachwuchs in den Keller sinkt! Die Kleinen tun sich zurzeit ziemlich schwer und fühlen sich entsprechend unwohl in ihrer Haut: Helfen Sie ihnen liebevoll auf die Sprünge!

Engel-Botschaft

Der Erzengel Haniel geleitet Sie durch den Monat und rät: „Verirrst du dich im Nebel, so führe ich dich auf den rechten Weg!“ Wenn Sie sich von einer Situation überfordert fühlen, müssen Sie auf die himmlischen Scharen vertrauen: Bald schon geht es wieder aufwärts!

Mein Tipp für Sie persönlich:
Es gibt keine Probleme, sondern nur Herausforderungen!

Wenngleich für viele schöne Stunden gesorgt ist, verläuft Ihr Privatleben jetzt nicht mehr ganz so reibungslos wie im Vormonat. Auch das berufliche Zwischenhoch neigt sich seinem Ende zu: Da heißt es ruhig Blut bewahren!

Liebe: ***
Gesundheit: **
Beruf: **

((Partnerhoroskop))
Die Schönwetterphase des letzten Monats neigt sich leider ihrem Ende zu und in Sachen Liebe stehen wieder magerere Zeiten bevor. Die privaten und beruflichen Unsicherheiten der ersten beiden Monaten treten einmal mehr zutage und machen es notwendig, ein paar Dinge ein für alle Mal zu klären, um den Weg für ein harmonisches Liebesleben zu ebnen.

((Tarotkarte))
Die Acht der Schwerter
Ein berufliches Projekt müssen Sie nun genau prüfen, denn die Gefahr ist groß, dass sich Fehler einschleichen! Sollten Sie auf keinen grünen Zweig kommen, dann ist es besser, nach einer anderen Lösung zu suchen, als blind an der bisherigen Methode festzuhalten: Öffnen Sie sich für neue Vorgangsweisen!

Widder-Widder ***
Wenn zwei derartig feurige Charaktere zusammentreffen, wird es garantiert heiß: Passen Sie auf, dass Sie sich nicht die Finger verbrennen!

Widder-Stier ***
Der gemütliche Stier kann jetzt eine ziemlich harte Nuss sein: Wenn Sie die Herausforderung lieben, macht sich die Mühe jedoch bezahlt …

Widder-Zwillinge ****
Ähnlich gut wie im Vormonat läuft es hingegen zwischen diesen beiden Tierkreiszeichen: Beide stehen unter Strom – und das ist gut so!

Widder-Krebs **
Irgendwie stimmt die Chemie zwischen Ihnen zurzeit nicht so recht: Sie sind dem Krebs etwas zu forsch und er ist Ihnen zu empfindlich …

Widder-Löwe ***
Wenn Sie diesen Monat ohne größere Streitigkeiten überstehen wollen, dann müssen Sie sich unbedingt über Ihre Kompetenzen einig werden!

Widder-Jungfrau ***
Falls die Jungfrau kein Verständnis für Ihre sorglose Lebensweise zeigt, kann ein leidenschaftlicher Kuss reichen, um sie umzustimmen …

Widder-Waage ****
Mit dem fantasievollen Luftzeichen funktioniert die Partnerschaft derzeit hervorragend: Sie liegen im April ganz auf einer Wellenlänge!

Widder-Skorpion ***
Der Skorpion bringt in diesem Monat jede Menge Leidenschaft in Ihre Beziehung: Lassen Sie sich ruhig auf seine Verführungskünste ein!

Widder-Schütze **
Zwischen den zwei Feuerzeichen herrscht zurzeit eine recht angespannte Stimmung: Da kann schon ein kleiner Funke zu einer Explosion führen!

Widder-Steinbock ***
Das solide Erdzeichen ist in diesem Monat ein Fels in der Brandung für Sie: Mit ihm an Ihrer Seite können Sie jede Klippe umschiffen …

Widder-Wassermann **
Dicke Luft herrscht nun zwischen den beiden ausgelassenen Sternzeichen: Die Unbeschwertheit des Vormonats macht einer Gereiztheit Platz …

Widder-Fisch ***
Solange Sie dem Fisch genügend Unterhaltung bieten, wird er nicht von Ihrer Seite weichen. Das kann für Sie aber ganz schön anstrengend sein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.