Die nächsten zwölf Monate des Skorpions

Die Periode vom 24. Oktober bis zum 22. November wird vom Sternzeichen des Skorpions beherrscht. Dieses Tierkreiszeichen markiert einen gefühlsbetonten und verletzlichen Menschen, der zumeist geheimnisvoll und etwas verschlossen auf seine Umgebung wirkt. Der Skorpion-Geborene ist im Allgemeinen sehr ehrgeizig und verfolgt seine Ziele mit festem Willen und viel Disziplin. Diplomatie und Kompromissbereitschaft zählen dabei nicht gerade zu seinen Stärken. Außerdem haben Skorpione den Ruf, sehr nachtragend zu sein und Kränkungen oft jahrelang nicht zu vergessen, geschweige denn zu verzeihen…

Der Skorpion und die Liebe

Skorpione haben eine gute Ausstrahlung, die sie gemeinsam mit einer großen Leidenschaft sehr attraktiv für andere macht. Dieser Erfolg in der Liebe macht sie sehr anfällig für eine Vielzahl an Affären. Wenn sich ein Skorpion aber erst einmal verliebt und den richtigen Partner gefunden hat, dann gilt er allerdings auch als treu und zuverlässig. Ein Blick in ein Partnerhoroskop Skorpion macht aber auch deutlich, dass er dann diese Einstellung auch von seinem Partner erwartet und ausgesprochen eifersüchtig sein kann.
Gegen Ende dieses Jahres könnte es noch zu so mancher Unstimmigkeit in der Partnerschaft des Skorpions kommen, die in einigen Fällen sogar so weit gehen könnte, dass die Gegensätze unüberbrückbar werden und es sich empfiehlt, die schmerzlichen aber nötigen Konsequenzen daraus zu ziehen. Gefördert wird diese Entwicklung durch das Bestreben, Neues zu erleben.
Wem es nicht gelingt, diese Krise zu überwinden, den erwartet ein recht turbulenter Jahresanfang 2009. Längst anstehende Probleme werden endlich ausgesprochen und in vielen Fällen wird tabula rasa gemacht. Doch das muss noch lange nicht das Aus für viele Partnerschaften bedeuten: In zahlreichen Fällen führen diese Aussprachen die Partner wieder enger zusammen und sorgen dafür, dass eine neue Qualität in der Beziehung Einzug hält. Dies sollte die Basis für einen heißen Sommer schaffen – auf den sich Singles übrigens ganz besonders freuen dürfen, könnte er doch zu einem der besten ihres Lebens werden!

Der Skorpion und der Beruf

Skorpione sind eigentlich die geborenen Wissenschaftler – diesbezüglich kommt ihnen ihre ausgeprägte Skepsis ebenso zugute wie die Neigung, den Dingen auf den Grund zu gehen. Ihr Ehrgeiz und ihre Zielstrebigkeit sorgen dafür, dass sie aber auch in anderen Berufen die Karriereleiter Schritt für Schritt erklimmen und ganz hoch hinaus kommen können. So fleißig sie als Mitarbeiter sind, so hilfsbereit erweisen sich Skorpione gegenüber den Kollegen, sodass sie in der Regel sehr beliebt sind.
Wenn man das Horoskop Skorpion für die letzten Wochen des Jahres 2008 betrachtet, erkennt man, dass so mancher Vertreter dieses Sternzeichens von Zweifeln geplagt wird, ob er sich beruflich auf dem richtigen Weg befindet. Vielleicht würde es sich lohnen, einmal intensiver über einen Jobwechsel oder den Gang in die Selbstständigkeit nachzudenken! Überstürzen Sie aber vorerst nichts!
Wie immer Sie sich entscheiden: Ganz konfliktfrei wird leider auch das Jahr 2009 nicht beginnen. Es zeichnet sich die eine oder andere Konfrontation ab, die Sie aber mit einem kühlen Kopf und einer gewissen Portion Klugheit bald bereinigen können sollten. Im Frühling oder im Frühsommer könnte die eine oder andere ungewollte Ausgabe auf Sie zukommen, die vermutlich unausweichlich sein wird. Dafür wartet im Herbst ein erklecklicher Geldsegen auf Sie – Investitionen sollten sich bezahlt machen und auch das Einkommen könnte deutlich steigen.

Der Skorpion und die Gesundheit

Ihr Hang, Niederlagen nur schwer wegstecken und mit Kritik nur schlecht umgehen zu können, wirkt sich leider auch auf die Gesundheit vieler Skorpion-Geborener aus. So muss das Sternzeichen Skorpion in den letzten beiden Monaten des Jahres 2008 besonders darauf achten, sich nicht zu sehr überfordern, da dies zu einer ganzen Reihe von gesundheitlichen Problemen führen könnte. Nicht nur typische Stresssymptome, sondern auch Schmerzen am Bewegungsapparat könnten die Folge sein. Sorgen Sie daher für ausreichend Ruhe und regelmäßige Erholung! Achten Sie auch auf eine gesunde Ernährung, die Ihnen die nötige Kraft für die Anforderungen gibt!
Dies gilt leider auch für das Jahr 2009: Sie neigen dazu, Ihre Grenzen auszuloten und riskieren dabei, diese nur allzu oft zu überschreiten. Hüten Sie sich dabei vor allem vor Sportverletzungen, wenn Sie regelmäßig Ihre Kondition überschätzen! Und lassen Sie Ihr Herz- und Kreislaufsystem regelmäßig untersuchen, wenn Sie sich zu oft anstrengen! Auch die typischen Schwachstellen des Skorpions – seine Harn und Geschlechtsorgane – könnten im kommenden Jahr Schwierigkeiten bereiten: Achten Sie darauf, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen und sich nicht zu erkälten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.